Kontakt

Unsere Bildbearbeitung schafft echte Auswahl

PROBLEMATIK ...

In einem Fotoshooting werden selten alle erhältlichen Produkte abgedeckt und so müssen immer wieder Kompromisse gemachte werden. Was sich auch auf die Kosten und die gezeigte Produktvielfalt auswirkt.

LÖSUNG ...

Die virtuelle Produktpräsentation von active online befreit Sie von dem Problem der Kompromiss Schließung. Sie zeigen auf wunsch jede nur denkbare Variante einer Raum-Produkt-Kombination.

AUSWIRKUNG ...

Eine bessere Verkaufshilfe als umfangreiches Bildmaterial können Sie ihren Kunden kaum bieten. Somit ist es nun möglich ihre Produkte in einem Milieubild, auf einen Detailausschnitt oder einer Perspektive zu präsentieren.

Von einer Idee zu ihrem eigenen Raumbild

Als Grundlage für die Raumbilderstellung reicht Ihr persönliches Konzept oder ein bereits existierende Bild.

Einfache Realisierung

Haben Sie sich für Ihr eigenes Konzept entschiede, kann dieses durch die aktuellste 3D-Technik realisiert werden ohne das es fotografiert werden muss.

Ein Bild - viele Möglichkeiten

Sind Ihre Raumsets einmal vollkommen aufbereitet, bietet unsere Mapping-Technologie die Möglichkeiten einen Boden zum Beispiel mit unterschiedlichen Verlegetechniken, Fasenformen, -breiten, -farben oder mit Glanz darzustellen.

Immer auf dem neusten Stand

Ist ein Raum einmal erstellt, kann er aus unterschiedlichen Perspektiven gezeigt werden, oder sollte ein Möbelstück nicht mehr modern sein, so tauscht man dieses einfach virtuell aus, ohne den Raum nochmal neu aufbauen zu müssen.

Zum Verwechseln ähnlich

Ganz wichtig sind uns die realitätsgetreue Darstellung der spezifischen Oberflächen und die Haptik. Im Zusammenspiel mit der perfekten Perspektive und der Lichtsituation des Raumes erzeugen wir so in kürzester Zeit perfekte Bilder für Ihre Broschüren, Prospekte, Kataloge oder Internetauftritt – ressourcenschonend und effizient.

Variantenreichtum

Eine weitere Produkteigenschaft beim Boden ist das Verlegemuster, welche dessen Wirkung entscheiden beeinflusst. Da es viele unterschiedliche Techniken und Möglichkeiten gibt einen Boden zulegen, kann man diese nicht alle zeigen, da dies auch zu kosten aufwendig ist.

Um aber den Kunden eine klare Raumsituation mit dem entsprechenden Verlegemustern zu zeigen, sind wir in der Lage Ihre Produkte virtuell so zu verlegen wie Sie es gerne hätten. So können Sie ihren Kunden eine wertvolle Entscheidungshilfe mit an die Hand geben.

Die gängigsten Verlegetechniken wie Fischgrät, Tafel, Altdeutscher Verband, Leiter, Flechtmuster u.a. sind bereits standardisiert umsetzbar. Bei Bedarf werden auch individuelle Verlegetechniken entwickelt. Hier sind keine Grenzen gesetzt. Voraussetzung hierzu sind Digitalisierte Daten in ausreichender Qualität.

Feine Unterschiede liegen im Detail

Um die Besonderheiten eines Produkte im Marketing kommunizieren zu können, werden verschiedene Darstellungen bis zur 1:1-Darstellung benötigt. So bleiben keine Merkmale des Produktes mehr verborgen, wodurch Reklamationen effektiv vorgebeugt werden können.

Auch im Detailbild lassen sich zum Beispiel im Bereich Boden die unterschiedlichen Fasenformen, -breiten und -farben darstellen. Auch die Fasendarstellungen lässt viele Varianten zulassen. T-Fuge, H-Fuge oder auch immer was Ihnen vorschwebt, der Fantasie sind auch hier kaum Grenzen gesetzt.

Detail 1:1 Stoff

Detail 1:1 Holz

T-Fuge 1:1

H-Fuge 1:1

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bitte rechnen Sie 2 plus 5.